Close

Geschwisterwohngruppe

Gesetzliche Grundlage:
gemäß § 34 SGB VIII, § 35a in Form von § 34

Kapazität:
4 Plätze

Zielgruppe:
Sind Geschwister, deren Lebenssituation ein Verbleiben in der Herkunftsfamilie zeitweilig nicht möglich macht und die eine bedarfsgerechte Betreuung und Förderung benötigen. Kinder, die auf Grund ihres individuellen Hilfebedarfs einer, auf sie zugeschnittenen, strukturierten, transparenten und wertschätzenden Betreuung und Unterstützung bedürfen.

Kurzbeschreibung:
In einem kleinen familienähnlichen Setting sichern wir eine umfassende Betreuung und Erziehung der Geschwister und stellen das Zusammenleben in den Mittelpunkt. Ihre altersgemäßen Bedürfnisse im Sinne des Kindeswohls sind sichergestellt. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Sicherstellung und Förderung der psychischen und physischen Gesundheit der Kinder. In einem familiären Rahmen wird den Kindern Erziehung, Alltagsgestaltung, Liebe und Geborgenheit vermittelt. Die Kinder werden auf diese Weise langfristig auf ein selbständiges Leben vorbereitet.